NewsMix: Skype, AT&T, iTunes

skype Die iPhone-Version von Skype wurde in nicht einmal zwei Tagen eine Million Mal heruntergeladen. Das entspräche rund sechs Downloads pro Sekunde.Sie gehört damit zu den populärsten AppStore Applikationen zurzeit. Da T-Mobile die Software aber nicht für die Nutzung freigeben hat, kann man leider nicht mobil Skypen außer man nutzt einen kleinen Trick.

Weiterlesen…

Neues Apple-Patent-Scrollen durch Accelerometer

Scrollen durch AccelerometerVor ein paar Tagen ist ein neues Patent von Apple aufgetaucht, dass die Integration einer neuen Methode zum Scrollen einer Seite mit Hilfe des Accelerometers beschreibt.

Durch eine Vorwärtsbewegung wird die Seite zum Boden hin durchgescrollt, durch eine Rückwärtsbewegung dagegen wird die Seite nach oben durchgescrollt. Wie wir bereits wissen, wird bei der Firmware 3.0 schon eine Funktion eingebaut,die durch ein Schütteln des Geräts die Musikwiedergabe anhält, möglicherweise wird es also auch nicht mehr lange dauern bis diese neue Funktion ebenfalls integriert wird.

via

QuickOffice: QuickSheet jetzt im AppStore

quicksheet_iconWir hatten hier bereits von QuickOffice berichtet und jetzt ist ein Teil von QuickOffice, QuickSheet, im AppStore veröffentlicht worden. Mit der App kann man:

  • Excel-Tabellen bearbeiten
  • Dateien vom Computer via W-Lan auf den iPod zu übertragen
  • Kabellos auf die MobileMe iDisk zugreifen
  • und Dateien Direkt per E-Mail zu verschicken
  • und andere Dateien öffnen wie doc and .docx, .jpg, .jpeg, .png, .tif, .tiff, .gif and .svg, .ppt and .pptx, iWork-Files, .pdf, .htm and .html, .mht und .mp3

Weiterlesen…

iPhone 3.0 mit 3,2 oder sogar 5 Megapixel?

2316704315_872fb5a035 Die derzeitige iPhone Kamera ist mit 2 Megapixeln gar zu lächerlich. Während Sony seine Handys schon mit über 8 Megapixeln bestückt will Apple nun klein aufholen. Laut Gizmodo hat Apple einen 3,2 und einen 5 Megapixel Kamerasensor bestellt.

Die 3,2 Megapixel Kamera könnte zu einem “billig” iPhone für 99 $ passen. Während dessen die 5 Megapixel eher auf den Einbau in einem iPhone Pro hindeuten welches später in diesem Jahr veröffentlicht werden soll.

Nebenbei ist dies ein weiteres Indiz, dass Apple demnächst mehr als nur ein neues iPhone Modell vorstellen wird. Oder wer glaubt an ein iPhone mit einer Front-Kamera von 3,2 Megapixel?

Apple versus Jailbreak-Runde 2

sdk-logoDass die Apple SDK-Regeln umstritten sind, weiß wahrscheinlech jeder. Jetzt wurden sie wieder geändert. Die neue Lizenzvereinbarung besagt, dass die Entwickler ihre Apps nur im AppStore verröffentlichen dürfen.

Wird zum Beispiel ein Programm nicht akzeptiert, darf dieses nicht via Cydia auf das iPhone oder iPod Touch gelangen. Zusätzlich darf kein Programm geschrieben werden, das die Sicherheitsmechanismen des iPhones umgeht wie zum Beispiel QuickPWN. Verstößt ein Programmierer gegen diese Vereinbarung wird sein Developer-Account gesperrt.

Diese neue Lizenzvereinbarung hindert das Dev-Team jedoch nicht daran die 3.0 Beta zu jailbreaken.

via

Review: SuitUp – edle Tasche für wenig Geld

suitup_gros-1Heute möchte ich euch eine iPhone/iPod Touch-Tasche namens Suit-Up vorstellen. Sie wird von keiner großen Firma, sondern Privat in Deutschland hergestellt und kann hier für 15$ erworben werden. Der Hersteller bietet auch noch 4 andere Taschen für iPod und iPhone in seinem Shop an, darunter auch eine “Lady-Version” der SuitUp-Tasche.
Das Besondere: Jede Tasche ist handgefertigt und somit ein absolutes Unikat.
Weiterlesen…

Amazon.de: MP3′s für iTunes

amazon-mp3Amazon.de bietet nun in Deutschland den Download von MP3 Dateien an. Die Qualität soll um die 256 kbps liegen, kann aber  variieren. Es sind Millionen von Songs ohne DRM auf der Website zu finden. Warum aber eine solche Neuigkeit bei Touch-Mania? Wie in der Überschrift genannt kann ein Programm von Amazon den Song oder das Album nach dem Download direkt in iTunes verschieben und kommt von dort ohne Probleme auf den iPod. Weiterlesen…

Gelungener Aprilscherz: Microsoft kauft Cydia

Microsoft buys Cydia Ja, heute ist der erste April und da durften natürlich die obligatorischen Aprilscherze nicht fehlen.
Etwas ganz besonderes hat sich Saurik aus gedacht: Wer Cydia startet sieht sofort auf der Home-Seite die Meldung: “Microsoft buys Cydia”.

Ok, don’t hate me: I totally sold Cydia to Microsoft, and am now working on a .NET to Objective-C connector with the eventual goal of porting Silverlight.
Apparently, Microsoft has a booth here at CTIA, and Bill Gates decided to show up in order to make the deal himself: he feels they need this to compete with Apple’s mobile strategy.
I’m not exactly certain what this will mean for Cydia, but I’m certain that it will be positive: probably a new look based on Aero and integrated support for VBScript control files. I’m excited!