Mein Klub jetzt auch als Premium Version erhältlich

Nach der kostenlosen “Mein Klub” Bundesliga Applikation (App Store Link) bietet Bild nun auch eine Premium Alternative “Mein Klub Premium Edition”. Die Applikation kostet 10 Tage zum Einführungpreis 1,59€ (App Store Link).

Nicht wie in “Mein Klub” sieht man nur die Infos zur 1. Bundesliga sondern auch noch die von der 2. Bundesliga, DFB Pokal, Champions Leauge und Europa League. Aktuelle News, Videos, Spielpläne sowie Ergebnisse der 1. und 2. Bundesliga werden angezeigt. Die Spiele der Champions League, Europa League, 1. und 2. Bundesliga werden im Live Ticker angezeigt. Eine Live Berichterstattung der 1. und 2. Bundesliga wird von 90elf-Radio übertragen.

Bilder:

Social Gaming: OpenFeint 2.1 Update

OpenFeint ist einer der meist benutzten und beliebtesten Social Gaming Platformen für das iPhone & iPod Touch. OpenFeint ist unter anderen in PocketGod und Minigore integriert. OpenFeint ermöglicht es Errungenschaften freizuschalten, mit Freunden zu chatten und noch einiges mehr.

Heute hat das Team OpenFeint auf Version 2.1 aktualisiert, neben dem komplett überarbeitetem Interface ist es mit der neusten Version möglich Freunde herauszufordern, wird man herausgefordert erhält man eine Push Notification. Ein Problem bei OpenFeint war, dass es nicht möglich war es Offline zu nutzen, jetzt sieht man offline die gespeicherten Errungenschaften und Highscores. Freunde kann man jetzt nicht mehr nur via Twitter oder Facebook hinzufügen sondern auch mit dem OpenFeint Name.

OpenFeint ist für den User und auch für den Entwickler kostenlos. Um die neuen Features zu nutzen müssen die Entwickler zuvor die neue OpenFeint Version in die Applikation hinzufügen.

Bilder:

App Store: Worms 1.0.1 Update

Team17 hat heute ein Update von Worms (App Store Link, 3,99€) veröffentlicht. Bei dem Update handelt es sich größtens Teils nur um kleine Änderungen und Verbesserungen. Bei dem nächsten größeren Update wird die Grafik für das iPhone 3GS optimiert. Ein Bluetooth Multiplayer sowie Twitter und Facebook werden auch noch integriert. Später soll ein Update mit Online Multiplayer mit Voice Chat und Online Highscore folgen.

Offizieller Changelog:

  • Die Option, die Grafik-Einstellung zuverändern, damit das Spiel schneller läuft.
  • Bessere Reaktionsfähigkeit der Kamera-Steuerung, einschließlich der Heran-Zoom-Funktion, um das Geschehen genauer beobachten zu können.
  • Die Möglichkeit den Bildschirm zu drehen, je nach Ausrichtung deines Handgeräts.
  • Verbesserte Steuerung des Ninjaseils, um noch mehr waghalsigere Seilmanöver durchführen zu können.
  • Die Fähigkeit verheerende Waffen auf den Feindabzufeuern, während du in Sicherheit am Fallschirm hängst.
  • Stark verbesserte Rückwärts-Sprung und Sprung-Steuerung, einschließlich einer Finger-wisch-Methode, damit du deinen Wurm nie wieder unabsichtlich in den nassen Tod springenlässt.
  • Die Einrichtung zur Erschaffung deines eigenen Gegner-Teams, um das Spiel noch mehr anzupassen
  • Plus, eine ganze Menge Verbesserungen in der Berührungs-Reaktionsfähigkeit und Leistung bei allen Handgeräten

Bilder:

Danke Marci und Jonas für den Tipp!

Cydia: Theme Settings

In der ModMyI Repository gibt es seit heute den Tweak Theme Settings. Der Tweak erlaubt es Winterboard in der Einstellungs Applikation zu benutzen. Ist der Tweak installiert erscheint in der Einstellungs Applikation der neue Reiter “Winterboard”.

Neben der Themes-Auswahl gibt es auch die Möglichkeit nur die Springboard Funktionen der Themes zu aktivieren, dies soll Arbeitsspeicher und somit auch Batterie sparen. Das Icon der Winterboard App kann man in den Einstellungen auch deaktivieren, so dass es nicht mehr angezeigt wird und man Winterboard nur noch in den Einstellungen steuern kann.

Bilder:

via

News Mix – China kauft iPhones, Fanta kostenpflichtig

China Unicom kauft 5 Millionen iPhones im Wert von 1,46 Milliarden US-Dollar
China Unicom hat sich entschieden 5 Millionen iPhones bei Apple zu kaufen, die Produktion für diese Menge hat schon vor Wochen begonnen.

Der chinesische Anbieter hatte Apple zuvor davon überzeugt speziell für den chinesischen Markt iPhones herzustellen, die auf jegliche WLan-Funktionalität verzichten. Jetzt sollen die ersten Geräte bereits im September verkauft werden.

Laut dem Manager von China Unicom sollen die iPhones für ¥2,400 (352$) für das 16GB Modell und ¥4,800 (704$) für das 32GB Modell kosten.

Fanta

Alex hat uns in einer Mail darauf hingewiesen, dass das hier beschriebene m.fanta.de für T-Mobile Nutzer, aufgrund von technischen Störungen zurzeit kostenpflichtig ist.

photo

Nach Ustream jetzt Qik im App Store

Ustream schaffte es letzte Woche in den App Store, heute wurde Qik veröffentlicht. Wie bei der Ustream Applikation ist es nicht erlaubt Videos live aufzunehmen und dabei zu streamen, es ist nur möglich bereits aufgenommene Videos bei Qik, Twitter, Facebook oder YouTube hochzuladen.

Sind mehrere Videos vorhanden kann man sie auch alle gleichzeitig hochladen. Nach dem Hochladen muss noch ein Name und Beschreibung getippt werden und dann kann man das Video auch bei Twitter, Facebook und YouTube hochladen.

Bilder:

Review – Duke Nukem 3D

Entwickler: MachineWorks Northwest
Erfordert: Firmware 2.2.1
Preis: 2,99$
App Store Link

Der Duke ist zurück!

Auch wenn er mittlerweile (wohl aufgrund der Indizierung des Titels hierzulande) aus dem deutschen Appstore verschwunden ist und auch wenn es nur das alte Spiel von früher ist, ist er wieder da! Dennoch der Test hier für alle Interessierten und alle die einen US-Account besitzen.

Für alle die Duke Nukem nicht kennen: Schämt euch! ;)

Ziel des Spiels ist es die Welt vor Aliens zu retten, die versuchen die Welt zu übernehmen und dabei weibliche Geiseln nehmen. Trotz der lauernden Gefahr in Form der Aliens tummeln sich genügend Stripperinen in den virtuellen Clubs, die gegen Bares gerne mal ihr Oberteil fallen lassen und dem Spieler daraufhin eine bis damals noch nie da gewesene Pixelshow der Extraklasse. Das Spiel strotzt vor rohem Humor und macht diesen damit zu einem Hauptbestandteil des Spiels.

Das Spiel ist in 3 Episoden aufgeteilt und so trifft man auf verschiedenste Arten von Gegnern, die es mit verschiedensten Arten von Waffen zu pulverisieren gilt. Der Soundtrack ist verbreitet die richtige Stimmung für das Spiel. Duke Nukem 3D hat aber auch einige Kehrseiten. So ist die Steuerung nahezu unzumutbar. Zwar verfügt das Spiel über 2 einstellbare Steuerungsmodi und die Tasten beziehungsweise Pads lassen sich je nach belieben verschieben, doch trotzdem ist die Steuerung sehr sehr sehr sehr sehr(!) gewöhungsbedürftig (um es vorsichtig und nicht jugendgefährdend auszudrücken). Auch die Grafik des Spiels ist schwach, da es sich nur um eine Protierung des originalen Pc Spiels von 1996.

Punkte:

Grafik: SternSternSternSternStern
Das Spiel ist (nur) eine Portierung des Originaltitels vom 29.1.1996, demzufolge kann man hier nicht viel erwarten. 2 Sterne gibts dennoch für die Nostalgie ;)
Sound: SternSternSternSternStern
Der Sound passt. Auf diesem Gebiet gibt es nichts zu bemängeln.
Spielspaß: SternSternSternSternStern
Das Ach-was-waren-das-noch-Zeiten-Gefühl hat bei mir sofort eingesetzt! Die lustigen aber auch rohen Sprüche des Dukes machen immer wieder Laune und die vielen kleinen Easter Eggs steigern den Spielspaß erheblich. Aber wenn da nicht die Steuerung wäre…
Spielumfang: SternSternSternSternStern
Eine richtige Story, die in 3 verschiedenen Episoden daherkommt dürfte zu einen der längsten im Appstore gehören.
Preis/Leistung: SternSternSternSternStern
Das Spiel ist wesentlich mehr als 2,99$ wert. Keine Frage
Durchschnitt: SternSternSternSternStern
Fazit:
Das Spiel ist und bleibt der Klassiker, der damals Welten bewegt, die Jungen erfreut und die Eltern verärgert hat. Das Spiel ist allerdings aufgrund der mittlerweile hässlichen Grafik, der problematischen Steuerung und der Indizierung in Deutschland nur echten Fans der Serie und Nostalgikern zu empfehlen.

Bilder:

Neu im Appstore – Spiel des Lebens

Gestern hat EA neben Wolfenstein RPG auch noch Das Spiel des Lebens im Appstore veröffentlicht.

Es folgt dem Prinzip und den Regeln des bekannten Brettspiels.

Hier die Features des Spiels, ein Review folgt dann in den nächsten Tagen:

  • 3D Grafik
  • Innovative Steuerung
  • 4 Spieler Multiplayer an einem Gerät
  • Lebe dein Leben und werde zum Millionär

Ziel des Spiels ist es durch vorrücken auf den Felder sein Leben zu leben, von der Grundschule bis zur Rente. Auf diesem Weg begegnen dem Spieler Jobs, Probleme, Kinder, Häuser, Versicherungen, Unfälle und sogar Naturkatastrophen. Wer am Ende seines Lebens der reichste Spieler ist, hat das Spiel gewonnen. Spiel des Lebens kostet 3,99€ (App Store Link).