Jailbreak für OS 3.0 verspätet sich [Update]

Update: Das iPhone Dev wird wahrscheinlich bald PwnageTool und QuickPwn updaten, aber ohne einen YouTube Fix. Hat man ein iPhone und hat es nicht mit iTunes aktiviert (also haktiviert) wird YouTube (vorerst) nicht funktionieren. /Update

Jeder wartet bestimmt auf den Jailbreak der Firmware 3.0. Heute morgen hat MuscleNerd via Twitter Bescheid gegeben, dass der Jailbreak demnächst erscheinen wird.

Momentan gibt es den Jailbreak noch nicht, da das iPhone Dev-Team versucht einen Fix für Youtube einzubauen und einen unabsichtlichen Bug von Apple zu beheben. Der Bug führt dazu, dass beim Erstellen einer Custom Firmware PwnageTool abstürzt.

Momentan heißt es abwarten und Tee trinken. Der Jailbreak wird sicher bald erscheinen.

Falls du Fragen hast und wurden nicht geantwortet wende dich bitte an das Forum und nicht an das Kontaktformular. Danke!

Speedtest: iPhone 3GS, iPhone 3G & Palm Pre

Von dem angeblichen “iPhone Killer” Palm Pre haben wir hier schon berichtet, nun hat Cnet in einem Speedest Palm Pre, iPhone 3G und das iPhone 3GS verglichen.

Verglichen wurde die Boot-, Internet- und die eMail-Verschick- Zeit. Das Palm pre braucht wesentlich länger beim booten als das iPhone 3GS. Bei dem Laden einer Internet Seite hat das Palm Pre die Nase vorne.

Den ganzen Speedtest gibt es im unten eingebettetem Video:

via

News Mix: Installer & Jailbird

Bis jetzt gibt es keine Neuigkeiten vom iPhone Dev über den iPod Touch & iPhone 3.0 Jailbreak, aber es gibt interessante Neuigkeiten von RipDev und Jailbird.

Ende Mai haben wir darüber berichtet, dass Installer kurz vor dem Aus steht, nun ist es offiziell: Rip Dev hat das Projekt Installer beendet. Rip Dev arbeitete 1,5 Jahre an Installer, aber jetzt ist definitiv Schluss. Rip Dev bedankt sich bei den Installer Usern aber auch Saurik. Die Installer Source von RipDev wird am 1. Juli abgeschaltet, wir schließen uns mit unserer Installer Source an.

Von dem kommenden Jailbreak Tool Jailbird haben wir schon öfters berichtet, nun ist ein Video auf YouTube aufgetaucht welches das Tool in Aktion zeigt. Das Tool ist ähnlich aufgebaut wie PwnageTool, es wird eine Custom Firmware erstellt, mit dieser kann man dann wiederherstellen und das iPhone / iPod Touch ist dann gejailbreakt.

Video:

iPhone 3GS Reviews

Morgen ist es soweit, das iPhone 3GS wird in Deutschland exklusiv bei T-Mobile verkauft. Die beiden Portale Gizmodo und Engadget hatten schon die Gelegenheit das iPhone 3GS zu testen.

Das iPhone 3GS glänzt mit dem Speed aber auch mit dem Kompass- und der Video Aufnahme Funktion.

Jason Chen von Gizmodo beschreibt das neue iPhone so als ob man von einem 2 oder 3 Jahre alten PC auf ein neues Modell umsteigt, die Spiele sind gleich aber die Geschwindigkeit ist einfach überragend.

Interessant ist auch der iPhone 3G vs iPhone 3GS Speedtest. Das alte iPhone 3G braucht satte 10 Sekunden mehr um das Spiel “Sims 3” zu laden.

iPhone 3G und iPhone 3GS Kamera Vergleich:

macro

Die Englischen Reviews vom iPhone 3GS kann man hier (Gizmodo) und hier (Engadget) nachlesen.

Firmware 3.0 steht ab sofort zum Download bereit

Gerade hat Apple die lang erwartete Firmware 3.0 (OS 3.0) veröffentlicht. Die neue Software enthält über 100 neue Features, wie zum Beispiel Peer-to-Peer, Copy & Paste oder Tethering (komplette Liste unten).
iPhone User bekommen das Upgrade kostenlos, Besitzer eines iPod touch müssen 7,99€ bezahlen.
Habt ihr einer der Firmwares unten geladen müsst ihr, in iTunes mit gedrückter Shift-Taste auf “Nach Update suchen klicken” und dann die heruntergeladene Datei auswählen.

Download

[download id="132"]
[download id="133"]
[download id="134"]
[download id="131"]
[download id="130"]

Hinweise zu Jailbreak und Unlock:

Ein offizielles Update für QuickPwn und PwnageTool wurde noch nicht veröffentlicht, sollte aber bald erscheinen. Wenn du dein iPhone/iPod jailbreaken willst, solltest du dich also noch ein wenig gedulden. Du erfährst natürlich hier wenn die Updates bereitstehen.
Für alle, die ihr iPhone 3G unlocken möchten, aber auf den Jailbreak erstmal verzichten können, können jetzt schon Updaten. Der Unlock für 0S 3.0 kommt am Freitag und setzt dann ein gejailbreaktes Gerät voraus.

Alle neuen Features von OS 3.0:

  • Ausschneiden, Kopieren und Einsetzen sowie Widerrufen durch Schütteln
  • Tastatur im Querformat für die wichtigsten Programme
  • Erweitertes Nachrichten-Programm
    • Senden und Empfangen von Fotos, Kontaktdaten, Audiodateien und Standortinformationen per MMS*
    • Weiterleiten und Löschen einzelner oder mehrerer Nachrichten
  • Neue Suchfunktion in Mail, Kalender, Notizen und iPod
  • Spotlight-Suche auf dem gesamten iPhone
  • Unterstützung für CalDAV und Abonnements in Kalender
  • Verbesserungen bei Safari
      Leistung

    • HTML 5-Unterstützung
    • HTTP Audio- und Video-Streaming
    • Benutzernamen und Kennwörter automatisch ausfüllen
  • Neues Programm für Sprachmemos
  • Notizen mit einem Mac oder PC über iTunes synchronisieren
  • Internet-Tethering über USB und Bluetooth*
  • Filme, Fernsehsendungen und Hörbücher vom iTunes Store ansehen und laden**
  • Stereo-Bluetooth***
  • Automatische Wi-Fi-Anmeldung
  • Optimiertes Programm „Aktien“
  • Mehr Kindersicherungsoptionen für Apps, Musik, Filme und Fernsehsendungen
  • iTunes-Account-Erstellung und -Anmeldung**
  • YouTube-Account-Anmeldung und Zugriff auf Abonnements, Bewertungen und Favoriten**
  • Schüttelfunktion
  • Neue Sprachen, Wörterbücher und Tastaturen
  • „Mein iPhone suchen“ und Fernlöschen (Remote Wipe) über MobileMe (Mitgliedschaft erforderlich)**
  • Unterstützung für weitere Exchange-Richtlinien
  • Erstellen und Senden von Exchange-Besprechungseinladungen
  • E-Mail-Suche auf dem Server (Exchange Server 2007 und unterstützte IMAP-Server)
  • Durchsuchen von LDAP-Firmenverzeichnissen
  • Unterstützung für VPN On Demand und VPN Proxy
  • Verschlüsselte Konfigurationsprofile
  • Verschlüsselte iTunes-Datensicherung
  • 1000 neue APIs für Entwickler, darunter:
    • In-App-Käufe
    • Push-Benachrichtungsdienst von Apple
    • Unterstützung für Zubehör
    • Peer-to-Peer-Verbindungen
    • Eingebettete Karten
    • Zugriff auf iPod-Mediathek
  • Fehlerbehebungen

** Nicht in allen Ländern und Sprachen verfügbar.
*** Nur mit dem iPhone 3G und dem iPhone 3G S kompatibel.

FAQ

  1. Wenn ich auf den “Nach Updates suchen”-Button klicke, meldet iTunes, dass 2.2.1 die aktuelle Version ist.
  2. Starte iTunes Neu und drück dann auf den Button “Nach Update suchen”, das Update sollte jetzt angeboten werden.

  3. Ich habe die Firmware geladen sehe aber keine .ipsw Datei sondern eine zip Datei.
  4. Downloade die Firmware erneuert aber nicht mit dem Safari Browser.

  5. Wo kann ich die Firmware für iPod Touch 1G & 2G kaufen?
  6. Die Firmware kannst du hier kaufen.

  7. Ist das die gleiche Version wie der GM (Golden Master) Build?
  8. Ja.

  9. Wenn ich auf 3.0 update oder wiederherstelle geht dann mein Jailbreak verloren?
  10. Durch das Updaten geht der Jailbreak verloren, natürlich auch beim Wiederherstellen. Das iPhone Dev Team arbeitet aber bereits an einem Jailbreak für 3.0. Das iPhone Dev Team updatet PwnageTool & QuickPwn in 1-2 Tagen damit kannst du dann die Firmware 3.0 jailbreaken.

  11. Was passiert mit dem Unlock wenn ich auf 3.0 update oder wiederherstelle?
  12. Der Unlock geht verloren. Am Freitag wird das iPhone Dev einen Unlock für Firmware 3.0 veröffentlichen, mehr Infos dazu hier.

  13. Ich habe die Firmware von oben geladen, was muss ich jetzt machen?
  • Windows: Drück mit gehaltener Shift Taste auf “Aktualisieren” und wähle die geladene Firmware. Wenn du dein iPod oder iPhone vorher wiederherstellen willst drücke mit gehaltener Shift Taste auf “Wiederherstellen” und wähle die geladene Firmware. (Um den Button “Aktualisieren zu sehen musst du zuvor auf “Nach Updates suchen” drücken.)

  • Mac: Drück mit gehaltener Alt Taste auf “Aktualisieren” und wähle die geladene Firmware. Wenn du dein iPod oder iPhone vorher wiederherstellen willst drücke mit gehaltener Alt Taste auf “Wiederherstellen” und wähle die geladene Firmware. (Um den Button “Aktualisieren zu sehen musst du zuvor auf “Nach Updates suchen” drücken.)

Mit OS 3.0 Radio im Background

Gleich wird das iPhone OS 3.0 veröffentlicht, mit vielen neuen Features darunter auch ein tolles Feature in Mobile Safari. Safari unterstützt die HTTP Streaming Funktion und somit auch .pls Dateien, so kann man Radio Streams in Safari hören.

Hat man einen Stream geöffnet und drückt dann auf den Home Button gelangt man auf dem HomeScreen aber der Stream läuft im Background weiter. Um den Audio Stream im Background zu unterbrechen muss man Safari erneut öffnen und dann oben links auf “Fertig” drücken.

Das eingebettete Video ist kein Fake, wir haben es selbst mit dem iPhone OS 3.0 ausprobiert.

Video:

via

Firmware 3.0 verspätet sich

Viele werden sich wahrscheinlich schon gewundert haben, warum OS 3.0 noch nicht zum Download bereitsteht. Auf der singapurischen Seite zum iPhone Software Update ist als Datum der 18. Juni angegeben.
Rechnet man das kann in die Mitteleuropäische Zeit um, kommt man auf eine Uhrzeit von ca. 19 Uhr.
Außerdem hat der chinesischer Mobilfunkanbieter “3″ allen iPhone-Kunden eine SMS zukommen lassen, dass die Firmware um 1 Uhr Ortszeit zur Verfügung stehen wird. Das bei uns genau 19 Uhr.
Wahrscheinlich müssen wir uns also noch ein paar Stunden gedulden. Um die Zeit zu überbrücken könnt ihr ja mal Links zu lustigen Videos in die Kommentare posten ;)

Hier noch zwei Videos, die mit der Kamera des iPhone 3GS aufgenommen wurden:


[via]

ultrasn0w: Dev-Team zeigt Unlock für OS 3.0

Die neue Version des Unlocks für das iPhone 3G (und evtl. iPhone 3GS) wird ultrasn0w heißen, das verkündete Dev-Team Member MuscleNerd heute Nacht bei einer Live Demonstration des Programms (Video unten).
Auch gibt es gute Neuigkeiten für alle, die aus Versehen ohne PwnageTool auf eine neuere Firmware upgedated haben, oder ihr iPhone mit der aktuellen Firmware erhalten haben und deswegen Baseband 2.30.00 installiert haben:
Ultrasn0w funktioniert mit dem aktuellen Bootloader und Baseband 04.26.08.
Der Unlock soll schon Freitag erscheinen.