iTunes 9.0: Bluray, Social Network & App Organisation?

Boygeniusreport soll Informationen zu dem bevorstehenden iTunes 9.0 Update erhalten haben.

Die neue iTunes Version soll Bluray unterstützen, Twitter,Facebook oder Last.FM Integration und auch eine Funktion um die iPhone & iPod Applikationen auf dem iPhone oder iPod Touch zu platzieren. In der Social Network Integration (Twitter,Facebook oder Last.FM) soll man die Möglichkeit haben den aktuellen Song Titel zu posten.

Erst vor ein paar Wochen kamen Gerüchte auf, dass die nächste iMac Generation Bluray Unterstützt.

Facebook App steht kurz vor der Aktualisierung

Facebook ist das soziale Netz schlechthin. Es ist also ein Muss eine Facebook-App für das iPhone zu entwicklen.

Diese App gibt es mittlerweile schon länger, jedoch warten alle Besitzer auf eine Veröffentlichung. Laut TechCrunch
soll das Update in geraumer Zeit erscheinen.
Joe Hewitt, Facebook Entwickler, gab folgendes auf seinem Twitter-Account bekannt:
“Die App ist soweit fertig, wir arbeiten nur noch an der Übersetzung in verschiedene Sprachen.”

Die neue Version soll Features wie News Feed, die Möglichkeit Sachen zu “mögen”, einen veränderbaren Homescreen und der Video Support mit einem iPhone 3Gs soll auch gewährt sein.

Natürlich hat TechCrunch nachgefragt, was “soweit fertig bedeutet” und ob es sich dabei um, im Laufe der nächsten Woche bedeuted. Hewitt hat aber geanwortet, dass er es nicht wisse, denn die Übersetzung kann lange dauern. Und natürlich muss Apple diese noch erlauben, was wieder lange dauern kann, obwohl Apple bei solchen Apps recht schnell arbeitet.

Natürlich halten wir euch auf dem Laufenden.
Und jetzt was für die Kommentare, benutzt ihr Facebook?

iHandy:) Viele Einstellungen in einer App

iHandy:) ist ein neue All-In One Tweak von iMario, Entwickler von Supreme Preferences.

Hierbei handelt es sich um ein Tweak, das verschiedene Tweaks kombiniert sowie Reflective Dock oder die Akku-Anzeige in Prozenten. Da iMario der Entwickler der App ist, kann man sie als eine Art Light Version von Supreme Preferences ansehen.

Hier aber mal die Features:

  • Akkuanzeige in Prozenten
  • Die Batterieelemente werden versteckt, wenn das Gerät eingeschaltet ist
  • Der Pop-Up der euch angibt, dass ihr nur noch 20% Akkukapazität hat, kann man ausschalten
  • Reflektion der Icons im Dock
  • Man kann eine App mit dem Homebutton verknüpfen
  • Man kann das Gerät respringen

Ihr findet iHandy:) in der Tweaks-Kategorie in Cydia. Nach dem installieren, müsst ihr in die Einstellungen gehen, um etwas zu ändern.

InstallerApp 1.1: Aktualisierung erschienen

Ripdev hat gerade eben die InstallerApp für Mac und Windows aktualisiert.

Das Update ist kostenlos und beinhaltet folgende Veränderungen:

  • Support zu Snow Leopard
  • Unterstütztung der Installer-Repos wurde entfernt
  • redsn0w und PWNage Tool werden jetzt unterstützt, Pusher also entfernt
  • InstallerApp ist für nur noch 1.2 MB groß und für Windows 4.2 MB (davor waren es 17MB)

Um Apps aus der InstallerApp zu installieren, müsst ihr zuerst InstallerApp Support aus Cydia laden. Ihr findet es unter der Repo von Ripdev: http://apt.ripdev.com

Google Mobile App aktualisiert

Google Mobile (App Store Link) wurde heute aktualisiert. Die App wird also immer kompletter und besser.

Hier die neuen Features:

  • Kompatibilität zur Firmware 3.0
  • Neues Design für die Vorschläge
  • Lokale und Geschäfte in deiner Nähe werden gesucht
  • “Was sagst du” ist eine neue Funktion für das Sprachkommando

Das Sprachkommando der Google App funktioniert auf dem iPhone und iPod Touch 2ter Generation (nur mit Kopfhörer mit integriertem Mikrofon) und wie es scheint funktioniert sie nur wenn man Englisch spricht.

Hier noch ein nettes Video:

Guitar Rock Tour 2

Endlich ist Guitar Rock Tour 2 erschienen. Bei Guitar Rock Tour 2 handelt es sich um eine Tap Tap Revenge Alternative von Gameloft.

Das neue Spiel beinhaltet 18 Rocklieder und natürlich könnt ihr weitere Titel herunterladen. Hier dann noch die weiteren Features:

  • Multiplayer: Ihr könnt gegen eure Freunde in einem WLan Netz spielen
  • Bessere Grafiken
  • Neue Szenarien
  • Man hat die Möglichkeit Gitarre oder Schlagzeug zu spielen

Guitar Rock Tour  kostet 3,99€ (App Store Link).

Danke Till

MobileTV auf dem iPhone: Startprobleme

Wir hatten hier bereits von dem Dienst MobileTV von T-Mobile berichtet. Heute ist der Härtetest für den neuen Dienst: Die Bundesliga hat begonnen und damit auch die Probleme.

Viele User beklagen sich derzeit über Verbindungsprobleme in Form einer Fehlermeldung (Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen sie es erneut.). Anscheinend sind die Server von T-Mobile dem heutigen Andrang noch nicht gewachsen. Viele wollen den Dienst natürlich nutzen, da er noch bis zum 18. August kostenlos ist. Das Ganze sollte als Werbung dienen und wenn T-Mobile der Meinung ist das diese auch was nutzen soll, ist zu erwarten, dass das Problem in absehbarer Zeit behoben wird.

Habt ihr auch dieses Problem, oder sogar ein anderes? Schreibt es in die Kommentare.

App Store: CoPilot Live

Am Dienstag Nummer drei der Navigations Applikationen, heute Nummer vier: CoPilot Live.

Die Navigations Route kann in 3D oder 2D angezeigt werden. Tankstellen, Hotels und Restaurants werden angezeigt. Straßenschilder werden im Laufe der Route auch angezeigt. CoPilot Live bietet auch eine Wettervorhersage für den Ziel Ort und auch einen Pannendienst, falls was mit dem Auto passiert.

Die Karten werden offline abgespeichert und es kommen keine monatliche Kosten dazu. CoPilot Live kostet 79,99€ (App Store Link).

Bilder: