Alle Artikel in iPhone

[Gerücht] iPhone 5S kommt mit mehreren Größen und Farben

Gerüchte zur kommenden iPhone-Generation sind bereits im Internet zu finden. Der Marktanalyst Brian White hat nun zum Gerüchtewahn beigetragen und entsprechende Informationen veröffentlicht. White soll von Quellen aus Bereichen der Applezulieferer erfahren haben, dass Apple erstmals ein iPhone in mehreren Größen und Farben anbieten möchte. Weiterlesen…

Apple zieht neue Display-Technik fürs nächste iPhone in Erwägung

Das neue iPhone 5 wurde von Apple mit einem In-Cell-Touchscreen ausgestattet, welcher dort erstmals zum Einsatz kam. Doch anstatt bei der neuen Display-Technologie zu bleiben, prüft Apple derzeit wieder neue Display-Techniken für die nächste iPhone-Generation. Die zukünftige Technologie soll als “Touch-On-Display” bezeichnet und von Apple’s Partner-Unternehmen Innolux entwickelt werden. Weiterlesen…

Magnetische Tastatur und Gamepad für iPhone 5

iPhone5Mod hat ein neues Zubehör für das iPhone 5 vorgestellt. Das magnetische Tastatur-/ und Gamepad-Duo überzeugt mit seiner dünnen Bauform von gerade einmal zwei Millimetern. Verbinden lassen sich die beiden Exemplare per Bluetooth 3.0 und werden bequem an ein magnetisches Case auf der Rückseite des iPhone 5 angebracht. EX Hybrid Controller wird das Gadget genannt und ist für 50 US-Dollar erhältlich. Weiterlesen…

[Gerücht] Apple und Intel planen Armbanduhr “iWatch”

Gerüchte zu momentanen Projekten oder baldigen Neuerscheinungen seitens Apple gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Immer wieder gelangen Gerüchte an die Öffentlichkeit und bringen Nutzer wie uns zum Grübeln. Die Wahrscheinlichkeit mag dahin gestellt sein, doch Fakt ist, dass einige Gerüchte sich tatsächlich bewahrheitet haben.

Neben den Gerüchten des eventuell kommenden iTV, sind nun auch Spekulationen über eine Apple Armbanduhr in Zusammenarbeit mit Intel in aller Munde. Sie soll den Namen “iWatch” tragen und per Bluetooth mit einem iOS Gerät verkuppelt werden können. So soll der Nutzer zum Beispiel sein iPhone mit der iWatch verbinden können, um mit der Uhr eingehende Anrufe anzunehmen und ausgehende Gespräche zu tätigen. Ebenso soll die Uhr auch eine Mail-Applikation an Bord haben und andere praktische Funktionen wie eine Wetter-App. Sony hat ein ähnliches Produkt schon im Sortiment – Die Sony SmartWatch.

Von einem Release in der ersten Jahreshälfte 2013 ist die Rede. Weitere Spezifikationen zur iWatch sind der 1,5 Zoll-OLED-Bildschirm von RiTdisplay und Bluetooth 4.0. Alle hier aufgeführten Informationen sind Gerüchte und müssen nicht der Wahrheit entsprechen.

[via][via]

Cycloramic nutzt iPhone-Vibration für Panorama-Aufnahmen

Ein einfaches Hinstellen auf eine glatte und ebene Fläche genügt und schon ist das iPhone zusammen mit Cycloramic bereit eine Panorama-Aufnahme zu starten. Die App Cycloramic macht sich die Vibrationsfunktion des iPhones zunutze und bringt so das iPhone, ganz ohne Einfluss von außen, zur Rotation und kann dabei ein Panorama aufnehmen. Für 89 Cent ist das Programm im App Store verfügbar.

Folgende Voraussetzungen sind dabei auf jeden Fall zu beachten. Das iPhone muss ohne Hülle aufrecht auf einer nahezu reibungslosen Oberfläche aufgestellt werden. Ein Glastisch wäre wahrscheinlich das Beste. Nachdem das iPhone seine Runde gedreht hat, wird das Panorama-Video abgespeichert. Nutzer berichten von guten Ergebnissen mit dem neuen iPhone 5. Das iPhone 4, sowie der Nachfolger 4S sind weniger gut dafür geeignet, da die Vibrationsfunktion eine andere Intensität besitzt.


[via]

[Gerücht] Kommendes iPhone und iPad mit IGZO-Display

Laut DigiTimes, einem taiwanischen Branchenblatt, will Apple die kommenden iPhone und iPad-Generationen 2013 mit einem sogenannten IGZO-Display ausstatten. IGZO steht für Indium-Gallium-Zink-Oxid und soll in einem Display verbaut zu einigen Vorteilen gegenüber den normalen Displays führen.

Besondere Stärken des IGZO-Displays sind der energiesparende Einsatz, die dünnere Bauform und die damit erreichbare höhere Pixeldichte. Zudem soll der Touchscreen um einiges sensitiver werden und im alltäglichen Einsatz angenehmer zu bedienen sein. Die Displays sollen vom Unternehmen Sharp kommen.

Angeblich hat Apple schon einmal über die Umsetzung einer solchen Idee nachgedacht. Jedoch konnte das Vorhaben aus Zeitgründen nicht in die Tat umgesetzt werden. Eine derzeitige Planung wäre daher durchaus denkbar.

[via]

Olloclip 3-in-1-Objektiv für iPhone 5

Für knapp 75 Euro ist das Olloclip 3-in-1-Objektiv nun auch für das iPhone 5 verfügbar, während iPhone 4 und iPhone 4S Nutzer bereits bedient worden sind. Beim Olloclip handelt es sich um eine einfache Aufsteck-Linse, die euer iPhone für fast alle Foto und Video-Aufnahmen in den verschiedensten Situationen wappnen kann.

Ein einfaches Anstecken des Objektivs genügt, um eure Kamera neben dem Fischaugen-Feature auch für Breitbild- oder Makroaufnahmen verwenden zu können. Die Tuben des Objektivs bestehen aus hochwertigem Aluminium und die Linsen aus echtem Glas. Im Lieferumfang ist neben dem eigentlichen Objektiv noch ein Polysäckchen zur Aufbewahrung und Plastikkappen für den Objektivschutz beigelegt. In drei Farben ist das Gadget direkt beim Hersteller verfügbar und folgend haben wir noch ein kurzes Video für euch, das euch die Linse etwas näher bringt.

[via]

iPhone Case – FlipSide Game-Controller

Wer zwar gerne mit seinem iPhone spielen würde, aber durch die virtuellen Tasten auf dem Smartphone eingeschränkt und abgeschreckt wird, der sollte sich den folgenden Game-Controller mal genauer ansehen. Täglich erscheinen duzend neue Spiele für das Apple Smartphone, darunter auch echte Grafik-Bomben wie das neue Modern Combat 4: Zero Hour. Logisch folgernd erscheinen daher immer besser angepasste Game-Controller für das iPhone, um so nah wie möglich an das Handheld-Feeling heran zu kommen, wie es zum Beispiel durch die neue PS Vita vermittelt wird.

Das sogenannte FlipSide Case ist derzeit noch ein Prototyp, soll jedoch schon in geraumer Zukunft eine schlanke Lösung für iPhone-Gamer sein. Das Case besitzt an und abclippbare Tasten, die sich einfach anbringen lassen, wenn man mal eine Runde spielen möchte. Zusätzlich bietet das FlipSide noch eine eingebaute Solarzelle auf der Rückseite des Cases, welche die Tasten batterietechnisch immer im grünen Bereich halten soll.

[via]