Alle Artikel in iOS

Google+ App für iOS erhält umfangreiches Update

Noch vor Belieferung der eigenen Google Android-User hat der Suchmaschinen-Betreiber ein umfangreiches Update der Google+ App für Nutzer von iOS freigegeben. Die Aktualisierung lässt sich seit heute morgen über den App Store beziehen.

Die aktuelle Version bietet eine grundlegende Änderung der Oberfläche: Die Bedienung wollte man von Grund auf neu aufbauen, um eine schnellere und einfachere Navigation zu ermöglichen. Laut Google sei dies ganz nebenbei noch ein wahres “Fest für die Augen”. Schaut man sich die Screenshots an, so kann man dem durchaus zustimmen.

Die Android-Version soll in wenigen Wochen nachfolgen, allerdings – ganz im Gegensatz zu iOS – mit ein paar zusätzlichen Features. Wann es diese auch für Apples System geben wird, und um welche Funktionen es sich dabei handelt, ist noch unklar.

icon
Google+Google, Inc.Soziale NetzeGratisDownload

iOS 5.1.1 schließt URL-Spoofing Sicherheitslücke in Safari

Gestern veröffentlichte Apple Version 5.1.1 des mobilen Betriebssystems iOS. Neben den bereits bekannten Fehlerbehebungen schließt die neue Software auch eine wichtige URL-Spoofing Sicherheitslücke in Safari, womit eine speziell illegal erstelle Website in der Lage war, die URL beziehungsweise Identität einer anderen Website anzunehmen und den betroffenen Nutzer auszuspionieren.

Apple detailliert den Fix genauer auf der hauseigenen Support-Seite:

Safari

Available for: iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPod touch (3rd generation) and later, iPad, iPad 2

Impact: A maliciously crafted website may be able to spoof the address in the location bar

Description: A URL spoofing issue existed in Safari. This could be used in a malicious web site to direct the user to a spoofed site that visually appeared to be a legitimate domain. This issue is addressed through improved URL handling. This issue does not affect OS X systems.

Weiterlesen…

AppTicker Push für kurze Zeit umsonst erhältlich

Die Entwickler von AppTicker Push feiern bald eine Million aktive Nutzer pro Tag und geben dafür nun die interessante Software kostenlos ab (statt 1,59 Euro), bis eine Million Nutzer erreicht werden.

AppTicker Push ist eine recht simple Applikation, mit deren Hilfe man Schnäppchen im App Store aufspüren kann. Dazu gibt es etwa täglich Zusammenfassungen mit populären Programmen, die kürzlich reduziert wurden.

Man kann auch eigene Wunschlisten anlegen: App auswählen, Wunschpreis eingeben und automatisch per Push informieren lassen, sobald der Preis erreicht oder sogar unterboten wurde.

Laut Hersteller werden die Preise der verfügbaren Applikationen stündlich aktualisiert, sodass man keine kurzfristigen Schnäppchen verpasst.

icon
AppTicker PushStanislaw SchoenbergNachrichten1,79 €Download

Kurz vorgestellt + Verlosung: MasterKey – Erstellt sichere Passwörter

Schon lange haben wir keine App mehr verlost, heute stellen wir euch die App MasterKey vor und verlosen ein paar iTunes Gutscheine für die App. Die Jungs von Partixel haben sich bei der MasterKey App viel Mühe gegeben und das Resultat kann sich sehen lassen.

Mit MasterKey kann man schnell und einfach sichere Passwörter erstellen. Wie die App das Passwort erstellen soll, kann man festlegen, so kann man die Länge angeben aber auch, ob man das Passwort ausprechen kann, oder ob es nur aus kleinen oder großen Buchstaben bestehen soll. Es gibt aber noch mehr Optionen, die Anzahl der Ziffern und Symbole kann angegeben werden, ein Präfix und Suffix kann auch angelegt werden. Alle Passwörter werden in der Historie gesichert, damit keiner diese sieht kann man ein App-Password festlegen. Da die App Universal ist, gibt’s sogar eine iCloud Synchronisation.

Verlosung:

Insgesamt verlosen wir 5 iTunes Gutscheine für die App. Damit jeder gewinnen kann, habt ihr drei Möglichkeiten mitzumachen. Entweder könnt ihr mitmachen, indem ihr uns auf Facebook etwas postet, ein Kommentar verfasst oder folgendes twittert “Ich will bei @ApfeltechNET die MasterKey App gewinnen! http://sbite.me/5h4“. Falls ihr auf Facebook mitmacht, müsst zusätzlich auf unserer Facebookseite (Link) auf den “Gefällt Mir”-Button drücken und falls ihr twittert, müsst ihr uns auf Twitter (Link) folgen.

Das Gewinnspiel läuft bis morgen (27.04.12), viel Glück!

icon
MasterKeyPartixel, Mario Bieh & Tobias Pagel GbRDienstprogramme0,89 €Download

Neu im iOS App Store: Onion Browser – Anonym im Netz surfen

Mit dem iOS Browser “Onion” ist es möglich, anonym auf seinem Gerät im Internet zu surfen. Die Universal App verschlüsselt die Daten mit Hilfe von Tor, so wird die IP Adresse nicht mitgesendet.

Falls nötig, kann die IP Adresse mehrmals in der App gewechselt werden und der Fake User Agent kann Webseiten in der Desktop Version anzeigen lassen. Der Entwickler verspricht, dass 10% der Einnahmen an das Tor-Projekt gespendet werden.

icon
Onion BrowserMichael TigasDienstprogramme0,89 €Download

Gameloft zeigt ersten Trailer zu N.O.V.A. 3

Vor rund einer Stunde veröffentlichte Gameloft den ersten Trailer zum dritten Teil der N.O.V.A.-Serie, nachdem die User auf Facebook den Titel enthüllt hatten. Kal Wardin kehrt also ein drittes Mal zurück, welche Abenteuer auf ihn warten, ist noch nicht bekannt, wir erwarten mehr Informationen in den kommenden Wochen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=2CSOIh6lpB8

Tipp: Klassiker “Edge” heute kostenlos für iOS

Das 3D-Puzzlespiel Edge begeisterte bereits viele Tausend Menschen rund um den Globus und gehört praktisch seit Bestehen des App Stores zu den beliebtesten Apps überhaupt.

Ziel des Spiels ist es, einen Würfel klug durch verschiedene Labyrinthe zu bewegen und die Rätsel zu lösen. Das Spiel besitzt dafür mehrere Umgebungen, sodass Abwechslung garantiert ist.

Heute ist das Spiel kostenlos für iOS-Nutzer zu haben. Somit lassen sich 2,39 Euro sparen.

icon
EdgeMobigameSpiele2,69 €Download

Ein neues Gameloft Spiel: Shark Dash

Gameloft, einer der wohl bekanntesten Entwickler in der iOS Szene, hat heute ein neues Physik-Puzzlespiel namens Shark Dash veröffentlicht. Es findet in der Badewanne statt. Dort leben Sharky und seine Spielzeughaifreunde und amüsieren sich prächtig, bis ein Haufen Gummienten daherkommt, die aus billigen Chemikalien bestehen und die Haie völlig durcheinanderbringen, indem sie ihnen Streiche spielen und sich so benehmen, als ob die Badewanne ihnen gehört. Als dann Sharkys Freundin Sally von den bösen Enten entführt wird, reicht es der Haibande und sie machen sich auf die Jagd nach den Gummienten. Gameloft hat einen Launchtrailer veröffentlicht, der auch ein paar Gameplay-Szenen beinhaltet. Diesen wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

httpv://www.youtube.com/watch?v=lpfu-BXzXN4

Wie ihr sehen konntet, kontrolliert man einen Hai und lässt diesen in der Badewanne umherspringen. Ziel ist es mit möglichst wenig Sprüngen alle Gummienten und Münzen, die in den Levels verteilt sind, aufzufressen bzw. einzusammeln. Mit diesen Münzen ist es dann möglich das Aussehen des Hais zu ändern. Vier Haie sind spielbar, wobei Sharky der Anführer der Bande ist. Es stehen insgesamt 96 Level in 4 verschiedenen Umgebungen zu Verfügung und es sollen in Zukunft noch weitere per Update nachgeliefert werden. Abschließend bleibt zu sagen, dass das Spiel als Universal-App verfügbar ist, 0,79€ kostet und 28MB groß ist.

icon
Shark DashGameloftSpiele0,89 €Download