Apple veröffentlicht weiteren Beta-Release von OS X 10.8.3, sowie SMC-Update für MacBooks

Apple hat gestern mehrere Updates veröffentlicht, die sowohl für Entwickler, als auch für normale Nutzer interessant sind.

So hat Apple eine neue Version von OS X 10.8.3 an Entwickler zum Testen ausgegeben. Wie auch bei den letzten Builds geben sie an, dass sie die Wi-Fi-Funktion verbessert hätten. Die Entwickler sollen sich auf AirPlay, AirPort, Game Center, Grafiktreiber und Safari konzentrieren. Das Update kann man als registrierter Mac-Entwickler bei Apple laden.

Auch für Besitzer eines MacBook, MacBook Pro und MacBook Air hat Apple ein Update parat. Dieses SMC-Update behebt einen seltenen Fehler, bei dem es vorkommen konnte, dass ein MacBook mit einem Akku, der öfters als 1000 Mal aufgeladen wurde, nicht mehr starten oder sich zufällig abschalten würde.
Das Update kann man im Mac App Store oder von folgenden Seiten laden:
MacBook
MacBook Pro
MacBook Air

Autor: Kevin Wammer
23 Jahre. Blogger, Redakteur, Mitgründer, Podcaster, Gamer, Halb-Italiener, Halb-Luxemburger, Prokrastinat, Buzzword 1, Buzzword 2.