Neue MacBook Pro Generation bereits in Produktion – Dünner und ohne SuperDrive?

Laut den neusten Gerüchten wird die neue MacBook Pro Generation bereits produziert. Das neue MacBook Pro soll dünner werden aber auch ohne optisches Laufwerk. Bereits bei dem Mac Mini verabschiedete sich Apple von dem Laufwerk. Die kommende MacBook Pro Generation soll aber weiterhin vom MacBook Air getrennt werden, die Pro Reihe soll deutlich mehr Leistung haben.

Die 15- und 17-Zoll-Modelle sollen angeblich bereits 100.000 bis 150.000 mal pro Monat hergestellt werden. Das neue MacBook Pro soll dann Ende April veröffentlicht werden.

Autor: Charel
Seit der ersten Minute dabei. Gründer und Eigentümer von Apfeltech. Twitter: @kruustyy Mail: charel@apfeltech.net
  • Boris

    Warum nur 15 und 17 Zoll? Wird es dann kein 13″ Model mehr geben? Ich wollte mir es nach dem neuen Update nähmlich kaufen. :)

  • http://URL rric

    ich weiss ganz ehrlich nicht, was ich mit einem macbook pro ohne laufwerk anfangen soll!? soll ich mir für 80 euro so ein laufwerk kaufen und immer rumschleppen oder was

  • Pingback: Neue MacBook Pro Generation bereits in Produktion – Dünner und ohne SuperDrive? | iOS-Newz

  • Roysen

    DVD/CD Laufwerke sind ein Auslaufmodell. Baut ja auch niemand mehr ein Diskettenlaufwerk in einen Laptop…

  • http://URL Jones

    Ich find das iwi blöd, das es kein Laufwerk mehr gibt, wiel wenn man dann nämlich doch mal eins braucht, hat man sein externes mit sicherheit nicht dabei!
    Und Kein 13 Zoll Modell???, wollte mir auch eins kaufen, aber naja, dann halt net :)