Bots manipulieren weiter App Store-Charts

Erst Anfang Februar berichteten wir über eine Manipulation der App Store-Charts. Besondere Bots werden dafür eingesetzt bestimmte Apps höher in die App Store Charts zu befördern. Apple warnte bereits Entwickler vor der Nutzung dieser Tools und drohte diese als Entwickler zu entfernen.

Kim-Mai Cutler von Inside Mobile Apps berichtet nun, dass die Verwendung dieser Programme nicht neu ist. Der Fokus liegt vor allem auf kostenlosen Apps, die auf Platz 1 katapultiert werden und so viele neue Nutzer bekommen. Das Verfahren geschieht meistens durch Marketing-Unternehmen, flog ab vor einigen Wochen auf.

[via|via]

Autor: Flo