Jailbreak: Zephyr Update

Heute Nacht hat chpwn ein Update für Zephyr veröffentlicht, das die Versionsnummer auf 1.1 springen lässt. Mit diesem Tweak ist es möglich, Apps zu schließen und die Multitasking Bar zu öffnen, ohne den Home-Button zu benutzen.

In diesem Update wurde eine neue Funktion für die Wisch-Geste von unten nach oben hinzugefügt. Wenn man diese Geste nun ausführt, kann man eine App, die gerade geöffnet ist aus dem Bildschirm herauswischen. Wenn man die App nur halb herauswischt und sie dann festhält, öffnet sich die Multitasking Bar. Der Tweak ist nun für alle interessant, bei denen der Home-Button nicht so funktioniert, wie er funktionieren sollte. Chpwn hat die neuen Funktionen in einem Video veranschaulicht.

httpv://www.youtube.com/watch?v=zDNXx-PgU3k

Autor: Philipp Nieting
18 Jahre alt, iOS- und OSX-Nutzer sowie Autor bei Apfeltech. Neben Apple interessiere ich mich für die Musik, komponiere und improvisiere am Klavier.
  • Iphone4

    Meiner Meinung nach ist das total unnötig.

  • jannicars

    Als iOS5 rauskam, brauchte ich kein Jailbreak.
    Aber wenn ich jetzt wieder sehe, was es für coole neue Tweaks gibt, spiel ich schon wieder mit dem Gedanken mein iPhone zu jailbreaken.

  • juvedario

    Für mich ist es sehr nützvoll , ich benütze selten noch den home-Butten

  • Itouch

    Ich liebe diesen tweak Sehr nützlich und bequem

  • Danijel

    mit diesem Tweak braucht man den Homebutton nicht mehr. man kann die Multitaskingleiste schneller öffnen und eine App schneller schließen. es ist außerdem ziemlich nützlich das man mit einem Wisch vom Bildschirmrand zwischen anderen Apps hin und her wechseln kann.

    Also ich kann sie nur empfehlen !

  • Danijel

    man kann sich \”Multicleaner\” aus Cydia runterladen. damit kann man mit einer Geste (zb. drei mal den Homebutton drücken) alle Apps in der Taskleiste auf einmal schließen.

  • RalfD

    zu erwähnen wäre noch, dass es 2,99$ kostet