Telekom – Mehr Datenvolumen kaufen statt Drosselung

Viele iPhone-Nutzer unter euch kennen bestimmt die SMS, die einen meist am Ende des Monats erreicht, die auf die Drosselung der 3G-Geschwindigkeit hinweist. Die Telekom hat nun allerdings eine Lösung dieses Problems entwickelt.

So ist es ab Februar 2012 möglich, in den Tarifen “Complete Mobil” und “Call & Surf Mobil” für fünf Euro den vorhandenen Datentarif noch einmal zu buchen. Nutzer des Tarifs “web’n'walk”, der eher auf iPads mit 3G-Funktion abzielt, können das für 15 Euro tun.

Diese sogenannte “SpeedOn-Option” kann per SMS oder über die Telekom-Website gebucht werden, auch mehrmals. Nicht gebrauchtes Datenvolumen verfällt am Ende des Monats.

Werdet ihr von dieser Funktion Gebrauch machen, oder haltet ihr es auch mit GPRS-Verbindung am Ende des Monats aus?

[via]

Autor: Felix M.
Technik- und Applefan aus dem Münsterland. Schüler am Gymnasium und Schreiber für Apfeltech. E-Mails gerne an felixm@apfeltech.net
  • Martin Karrer

    Würde dies auch in Ö sinnvoll finden…

    • Martin Karrer

      d.h ich würde es nutzen

  • http://URL Sven

    für mich unnötig. hab 1GB und brauche meistens nicht mal die hälfte.

  • Sandolz

    Die Option bietet Vodafone schon an….

  • conshox

    auf jeden fall! nutze intensiv thetering und hatte die 1GB diesen monat schon am 11. verbraucht. 5€ sind fair. ABER: die drosselung war diesemal nur ein paar stunden spürbar. am nächsten tag wieder voller downstream. komisch! kann das jemand auch vermelden?

    • CybOrG

      Ja bei mir. Hab mich auch gewundert. Hab jetz immernoch nen DL von 3K…. :)

  • Steve Mops

    Nach der Drosselung ist das GPRS statt Edge. GPRS ist deutlich langsamer als Edge.

    • Felix M.

      stimmt natürlich, wurde verbessert. :)

  • Steffen

    Hab nach der Drosselung am 8.12. Nichts von einer Drosselung gemerkt. Ein paar Stunden war es langsam. Danach wieder voller downstream

  • Metzo

    Gilt das auch für Prepaid Tarife? Der entspricht dem WebNwalk Tarif, aber 15€…?
    Das ist ja mehr als die Option kostet (10€) :D

  • http://URL DAMerrick

    Habe einen schönen Tarif mit 5Gb inkl. VoIP und Tetering für 17€ im Monat. (SMS, Telefon 16ct die ich eh nicht nutze)

    Also auf Telekoms Tarife kann ich eh verzichten.

  • Vincent

    Das lustige ist, dass ich immer ne SMS bekomme, wegen der Drosselung, aber iwie ist es nie langsamer. Also bräuchte ich diese neue Option garnicht :D

  • Christian Anders

    Ich finde es langsam als Abzocke. Ich arbeite in einem Fachhandel im Handybereich wo Verträge abgeschlossen werden. Bei den Gewinnerträgen was die pro Vertrag haben wird einem Schwindelig, die könnten ohne Probleme schon das Volumen kostenlos auf 2 GB hochsetzen.

    • http://URL Michael

      Interessant, das Du das ansprichst!
      Vielleicht wollste auch über deine Provision sprechen, bei Abschluß eines Vertrages,…vielleicht sollte dort auch mal eingespart werden, und dadurch die Drosselung ab 2 Gb greifen! :)

  • Tobi

    Das wird so wie früher mit Dsl volumentarifen laufen. Bald kennt das keiner mehr. Irgendein Anbieter kommt damit bald um die Ecke, daß alle seine Tarife ohne Einschränkung sind. So lange werde ich damit leben.

  • Sonnydc43

    Ich bin o2prepaid kunde und da ging das schon lânger so

  • Sonnydc43

    Und ich hab immer 5gb,das reicht locker und ich zock sogar ab und zu mit meiner ps3 übers iPhone online