Apple sucht neuen Manager für Produktsicherheit

Apple hat mal wieder einen iPhone Prototypen verloren, ein Macbook mit 3G-Empfang ist im August auch noch aufgetaucht. Deswegen sucht Apple wohl einen neuen Manager für die Abteilung Produktsicherheit. Wie Macstories berichtet, ist die Stellenanzeige genau einen Tag nach dem Bericht von Cnet über den zweiten verlorenen iPhone Prototypen aufgetaucht.

Apple will also auf jeden Fall künftige Missgeschicke mit neuen unveröffentlichten Produkten vermeiden, dazu wurde schon im Januar der in der Stellenanzeige “Director, Global Security” genannte David Rice angeheuert.

The candidate will be responsible for overseeing the protection of, and managing risks to, Apple’s unreleased products and related intellectual property. Position will reside in Cupertino, California and will require up to 30% travel (international and domestic).

The individual will collaborate with other security managers by contributing to, and managing execution of, strategic initiatives set forth by Director, Global Security.

Ob Apple dadurch aber wirklich verhindern kann, das Prototypen verloren werden? Wir werden es in nächster Zeit sehen.

Autor: Felix M.
Technik- und Applefan aus dem Münsterland. Schüler am Gymnasium und Schreiber für Apfeltech. E-Mails gerne an felixm@apfeltech.net
  • Pingback: Apple: Neuer Manager für Produktsicherheit gesucht | iPhone News()

  • Pingback: Apple: Neuer Manager für Produktsicherheit gesucht | iPhone News()

  • Op3333

    @off-topic: das Anzeige Symbol bzw das System dahinter ist mal voll ungenau hab ich festgestellt! Hier in dem Artikel zum Beispiel werden mir 2 Kommentare angezeigt und wenn ich drauf gehe sehe ich keinen einzigen!

  • Ging647

    @off-topic too: Seit Wochen ist es so das ich hier Kommentare abgebe. Aber auch nach mehreren Tagen werden diese nicht angezeigt, weder mir noch sonst wem.
    Aber wenn ich nochmal den Selben Comment abgebe. Dann heißt es das er bereits vorhanden wäre. Was is hier los?

  • Brado961

    Bei mir genau das gleiche.

  • charel

    Das liegt daran, dass beim Artikel ein Trackback ist, also eine Verlinkung von einer anderen Seite – wird als Kommentar gezählt. Müsste man mal ausbessern, dass diese nicht mehr gezählt werden.

  • Karlo

    3 Kommentare und 2 Links im Artikel führen zu einer 5 auf dem Chat Symbol – lustig.

    Und noch ein Fehler:
    Die einstellbare Schriftgrösse wirkt nicht auf die Anzeige der Kommentare. Auf einem iPhone 3GS ist die Schrift der Kommentare so klein, das sie aufgrund der schlechteren Display Auflösung schon leicht matschig ist.

    Ich weiss sowieso nicht wer etwas mit der kleinsten Schriftgrösse etwas anfangen kann. Vielleicht Kinder mit überscharf sehenden Augen?

  • MB

    Muss ein toller Job sein