iPhone 5 soll gebogenes Display erhalten

Der Newsblog Digitimes berichtet von einem außergewöhnlichen Display, welches das iPhone 5 erhalten soll. Einige Smartphones, etwa das HTC Sensation oder Samsung Nexus S, bieten es bereits: Ein leicht gebogenes Display.

Cover glass makers are reluctant to commit investment to the purchase of glass cutting equipment due to the high capital involved, said the sources.

Apple habe zudem ca. 200-300 Glasschneidemaschinen für seine Produzenten à la Foxconn gekauft, die damit das Display für das iPhone 5 herstellen sollen.

Stellt sich allerdings nun die Frage, wozu so ein gebogenes Display gut sein soll? Samsung meint, einen Quantensprung im Design des Bildschirms gemacht zu haben. Die Bedienung sei zugleich verbessert worden, so eine Umfrage.

Autor: Marco M.
Marco, 18 Jahre alt, etwas älterer Apfeltech-Hase und absoluter Technik-Freak. Wenn man mich mal nicht in Verbindung mit IT-affinem Zeug sieht, spiele ich Fußball, lese ich oder schaue Filme auf Blu-ray an.
  • buzzam

    Wahrscheinlich machen sie nur den homebutton aus glas ^^

  • jansiegmund

    Schade nur, dass ein Quantensprung eig nichts ist :D

  • Lucky94

    Bitte nicht!!

  • Phips

    das kann nicht sein!