Personal Hotspot soll mit iOS 4.3 auch auf GSM-iPhones kommen

img

Nachdem gestern Verizon angekündigt hatte, das iPhone bald auch verkaufen zu können, tauchen heute erste Gerüchte um das bisher Verizon-exklusive Personal Hotspot-Feature auf. Mit Personal Hotspot kann man neben den bisherigen Tethering-Einstellungen über Bluetooth und USB das iPhone auch als WiFi-Router verwenden. So erstellt man wie mit MyWi direkt auf dem Gerät ein WiFi-Netzwerk, welches die Datenverbindung des iPhones freigibt. Nun soll dieses Feature auch seinen Weg in das GSM-iPhone finden, und zwar mit iOS 4.3, welches im März erscheinen soll. Die Build-Nummer soll 8F5148b lauten, das Baseband wird sich auf Version 04.08.00 aktualisieren.

Screenshots gibt’s hier:

[via]

Autor: Autor1